Ihre Anfrage

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten?

Oder rufen Sie uns an

+49 7251-934875-0

Die Datenverarbeitung kann jederzeit unter widerrufen werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles von
Optical Refurbishment Center

Produkte, Projekte, Prioritäten:
Was sich aktuell bei ORC alles tut,
erfahren Sie hier.

Besuchen Sie uns vom 12. bis 14. Juni auf der ANGA COM 2018 in Köln in Halle 8, Stand K13 und lassen Sie sich in einer entspannten Atmosphäre von uns beraten. Wir freuen uns, Sie persönlich bei Erfrischungsgetränken und Snacks begrüßen zu dürfen.

Wir haben im Sommer 2017 mit unseren Kunden eine Kundenzufriedenheitsbefragung durchgeführt. Die Kundenzufriedenheitsumfrage ist besonders wichtig für uns, da Sie uns regelmäßig die Qualität unserer Leistungen aufzeigt. Wir möchten Sie nun über die Ergebnisse der Befragung und über unsere daraus abgeleiteten Maßnahmen informieren.

Die ANGA COM – Fachmesse und Kongress für Breitband, Kabel & Satellit ist seit mehr als 15 Jahren Europas führende Business-Plattform für Breitband- und Contentanbieter. Die Veranstaltung bietet Netzbetreibern, Ausrüstern und Inhalteanbietern einen auf Breitband fokussierten Marktplatz für ganz Europa.

Ab sofort sind wir in der Lage, mit dem Partner SilverEngine einen umfassenden Maintenance Service (HW/SW) für Siemens EWSD-Systeme anzubieten.

Die Veranstaltung bietet Netzbetreibern, Ausrüstern und Inhalteanbietern einen auf Breitband fokussierten Marktplatz für ganz Europa. Aufgrund des Erfolges in den letzten Jahren haben wir uns entschlossen, unsere Präsenz zu verstärken.

Nach der Premiere im letzten Jahr bereichert ORC die ANGA COM erneut als Aussteller. Vom 9. bis 11. Juni 2015 präsentiert das Unternehmen in Köln einen Querschnitt seines vielseitigen Angebots.

Auch 2014 hat ORC wieder die Zufriedenheit seiner Kunden ermittelt. Wie zuvor war die Umfrage in acht Kriterien unterteilt: Erreichbarkeit, Reaktionszeit, Kompetenz des Vertriebspersonals, Produktqualität, Leistungsprofil, Preis-/Leistungsverhältnis, Termintreue und Lieferzeiten.

Im vergangenen Sommer und Herbst war die Logistikkompetenz von ORC stark im eigenen Haus gefragt. Mit dem jetzt abgeschlossenen Umzug in die neuen Räumlichkeiten hat sich das Unternehmen signifikant vergrößert.

Ab 1. Juni 2014 ist ORC in neuen Räumlichkeiten zu finden. Das Unternehmen bleibt im Technopark Bruchsal und verfügt künftig über 1.200m² ESD-konforme Technikfläche und 3.100m² Logistikfläche.

Zum ersten Mal ist ORC auf der ANGA COM als Aussteller dabei. Die Fachmesse für Breitband, Kabel & Satellit ist der führende Treffpunkt für Netzbetreiber, Ausrüster und Content-Anbieter und findet dieses Jahr vom 20. bis 22. Mai in Köln statt.

Der TÜV Hessen hat ORC als Entsorgungsbetrieb zertifiziert. Dahinter steht die offizielle Erlaubnis, gebrauchte Elektrik und Elektronik einzusammeln, zu transportieren, zu behandeln und zu lagern.

Zufriedene Kunden wünscht sich jedes Unternehmen – ORC hat sie! So lautet das Fazit der erstmals durchgeführten Kundenbefragung. Im vergangenen April und Mai hatte ORC seine Anwender aus dem Bereich Carrier um detailliertes Feedback gebeten.

Am 17. und 18. April 2013 finden Sie uns in Frankfurt auf der BREKO Breitbandmesse im Steigenberger Airport Hotel. Wir freuen uns auf Ihren Besuch – vereinbaren Sie am besten vorab Ihren Termin zum persönlichen Standgespräch.

Das Team des TÜV hatte keinerlei Beanstandungen und bestätigte der ORC den sehr hohen Grad an kundenorientiertem Arbeiten, dass den strengen Maßstäben der DIN EN ISO 9001:2008 gerecht wird.

Aufgrund des Wachstums unseres Unternehmens und den damit einhergehenden gestiegenen organisatorischen Anforderungen, haben wir unser Vertriebsteam entsprechend verstärkt.

Die Nachfrage unserer Kunden nach Baugruppen und weiteren Ersatzteilen für die Optix Metro Familie des chinesischen Herstellers Huawei nahmen wir zum Anlass, um die entsprechenden Prüffelder für diese Systeme zu entwickeln.

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach unseren „End-of-Life“ Lösungen, welche eine Bevorratung an Ersatzbaugruppen für unsere Kunden beinhaltet, mussten wir die bestehenden Lagerkapatzitäten erweitern.

Sie haben Fragen?
Unser Team unterstützt Sie gerne:

Tel: +49 7251-934875-0  |  Fax: +49 7251-934875-99
E-Mail: »